Datenschutzerklärung für die Bayernnetz für Radler Apps

 

Technische Umsetzung

Unsere Server werden durch die QSC AG, betrieben.

QSC AG
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Protokollierung

Wenn Sie diese App nutzen, übermitteln Sie Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen der App und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei/Seite
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • Verwendetes Betriebssystem und Browser
  • IP-Adresse
  • Übertragene Datenmenge

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns gespeichert. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck und zu statistischen Zwecken zur Verbesserung des App-Angebotes verarbeitet. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen findet nicht statt.

Auswertung des Nutzerverhaltens (Webtracking-Systeme)

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unsere Server, werden diese Daten von uns gespeichert. Nach spätestens sieben Tagen werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug auf einzelne Nutzer herzustellen. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck und zu statistischen Zwecken zur Verbesserung des App-Angebotes verarbeitet. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen findet nicht statt.

Berechtigungen

Vor der Installation haben Sie folgenden Berechtigungen zugestimmt:

  • Genauer Standort: Zur Ermittlung Ihres Standortes zur Anzeige auf der Karte sowie für die Fahrtbegleitung, bei Auswahl von „Aktuelle Position“ als Start oder Zielpunkt im Routenplaner und für die Suche nach Radwegen in Ihrer Umgebung (iOS & Android)
  • Gerätespeicher (Lesen, Bearbeiten, Löschen): Zur Speicherung von Kartenkacheln in Form von Bilddateien. Dadurch wird bei erneutem Aufruf bereits betrachteter Kartenabschnitte vermieden, dass das Volumen Ihres Datentarifs unnötig belastet wird. Weiterhin können Radwegeinformationen und Offline gespeicherte Radwege, Routen und Karten dadurch auch ohne Internetverbindung bereitgestellt werden. (iOS & Android)
  • Netzwerkverbindungen anzeigen: Um festzustellen, wenn keine Netzwerkverbindung besteht um einen entsprechenden Hinweis anzuzeigen. (iOS & Android)
  • Netzwerkzugriff: Zum Stellen von Anfragen zur Ortssuche, Routenberechnung, Umgebungssuche und zur Nutzung weiterer Funktionen wie Anzeige der Karte, Aktualisierung der Radwege etc. (iOS & Android)
  • Vibrationsalarm steuern: Für Rückmeldungen bei Nutzung der Fahrtbegleitung, bspw. beim Verlassen der Route (Android)

Die Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen dieser Berechtigungen können Sie natürlich jederzeit über die Berechtigungs-Freigabe-Funktionen Ihres Endgerätes unterbinden. Die damit verbundenen Funktionen stehen Ihnen dementsprechend nicht mehr zur Verfügung.

Geografische Daten

Die App ermittelt über die Geodaten des Geräts die genaue Position des Nutzers, um für Sie bspw. eine exakte Route von Ihrem Standort zu Ihrem Zielpunkt berechnen oder im Rahmen der Fahrtbegleitung Ihre aktuelle Position in Relation zur geplanten Route setzen und entsprechende Fahranweisungen ausgeben zu können. Die Nutzung Ihrer Standortdaten können Sie natürlich jederzeit über die Berechtigungs-Freigabe-Funktionen Ihres Endgerätes unterbinden.

Speicherung personenbezogener Daten

Zur Bereitstellung einer Suchhistorie und einer Favoritenfunktion, werden in der App Ihre Suchen in Form einer Liste gespeichert. Diese Liste wird nicht an unsere Server übermittelt oder anderweitig verwertet und kann durch Sie jederzeit gelöscht werden, indem Sie den Suchverlauf, nach Auswahl eines Eingabefeldes, löschen.

Erhebung weiterer Daten / Weitergabe von Daten

Wenn Sie uns per Email Anfragen oder Feedback zukommen lassen, wird Ihre Email-Adresse inklusive der von Ihnen ggf. dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. 
Anonymisierte Auszüge Ihrer Anfrage (bspw. technischer Art) müssen wir ggf. zur Klärung an, mit dem Betrieb des Systems befasste, Dienstleister weitergeben. Wir versichern Ihnen jedoch, dass wir bei der Auswahl und Verpflichtung dieser Dienstleister die aus unserer Sicht größtmögliche Sorgfalt walten lassen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten nur für die genannten Zwecke genutzt werden.
Weiterhin werden wir, soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Elektronische Post (E-Mail)

Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronischer Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet.
Wir setzen - wie viele E-Mail-Anbieter - Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.
Bitte teilen Sie uns mit, ob und auf welche Weise wir Ihnen zur Beantwortung Ihrer Nachricht antworten können und ob Sie mit einer unverschlüsselten Antwort per E-Mail auf Ihr Schreiben einverstanden sind. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, bitten wir Sie uns zur Beantwortung Ihrer Nachrichten Ihre Postanschrift zu nennen.

Ansprechpartner und weitere Informationen

Wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dieser App haben, können Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden. Auf Antrag erhalten Sie Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und können unrichtige Daten berichtigen lassen (Art. 10 und 11 Bayer. Datenschutzgesetz). Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, können Sie auch eine Sperrung oder Löschung der gespeicherten Daten verlangen (Art. 12 Bayer. Datenschutzgesetz).
Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auch auf den Internetseiten des Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz (www.datenschutz-bayern.de).

Verantwortliche Stelle

Siehe Herausgeber im Impressum

© Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr (StMi) 
- alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz